Integrationsgarten Potsdam

Integrationsgarten am Schlaatzhttp://www.brandenburgischer.kulturbund.de/brb/images/schlaatz.gif

Mit unserem Integrationsgarten haben wir eine Oase mitten in der Stadt geschaffen.

Hier arbeiten  wir seit 2000 im Potsdamer Stadtteil Schlaatz. 12 Familien aus unterschiedlichen Nationen bewirtschaften gemeinsam den ehemaligen, 3500 qm großen Schulgarten der Weidenhofgrundschule.  Gärtner aus der Ukraine, Litauen, Ungarn, Kosovo, Rumänien, Vietnam und Afrika halten Bienen, imkern, ernten Getreide, kochen Marmeladen und backen Brot. Und wir alle erklären den Kindern aus Schulen und  Kitas der Umgebung wie Hummeln sehen, Kürbis gepflanzt und Suppe auf offenem Feuer gekocht wird. Alle Besucher genießen die Streuobstwiese und den Garten der Sinne.

Was wir brauchen? Menschen mit grünem Daumen, Imker,  Helfer beim Wässern in den Sommermonaten, Helfer beim Apfelpressen zu den Festen, Menschen, die sehen, was an Arbeit anfällt … Wir freuen uns auf Ihren Anruf!  Und wenn sie mit Ihrer Schulklasse oder einer Kindergruppe in den Garten kommen mögen, dann melden Sie sich doch ebenfalls bei uns.

Wir sind Mitglied im Netzwerk Internationale Gärten / Sitz München bei der Stiftung Interkultur.